Infos/ Aktuelles

Hier findet ihr  alle Infos zum Jubiläums- Turnier

(bitte Logo anklicken)

Zeitungsbericht Jubiläums- Turnier vom 20.03.19

Zeitungsvorbericht zum Jubiläums- Turnier 15.03.19

4. Platz beim Eishockey- Turnier in Kulmbach

 

Die Jack Bulls erreichen mit zwei Siegen und drei Niederlagen den 4. Platz beim 

Eishockey Turnier in Kulmbach. Vielen Dank an die ATS Kulmbach Lions für die Einladung!  Wir kommen gerne wieder!

 

1. Platz: ATS Kulmbach Lions

2. Platz: Erding Revolution

3.  Platz: Puck Busters Weiden

4. Platz; Jack Bulls Stiftland

5. Platz: ATS Kulmbach Lions 2

6. Platz: Ice Pilots Dresden

Unsere Wirtsleute von der Stieglmühle:
Uwe & Karin beim TV- Auftritt im BR

 

Wir sind stolz auf Euch! Danke für die tolle Verköstigung bei unseren Mannschafts- und  Weihnachtsfeiern! Eine absolute Top- Adresse! Besucht die Stieglmühle:

hier geht`s zur Sendung
"Unter unserem Himmel- Steinwald in der Oberpfalz"
 (ab Minute 39) Bitte das Bild anklicken

Link zur Homepage:

Die Jack Bulls gratulieren:

 

Sandra & Moritz

 

zur Hochzeit!!!

 

Zu Eurer Hochzeit gratulieren wir von ganzem Herzen! Ihr habt Euch gesucht und gefunden und werdet Euren gemeinsamen Weg stets voller Liebe beschreiten. Da sind wir uns ganz sicher und wünschen Euch alles Glück der Welt !!!!!

 

euere Jack Bulls

3. Platz beim Turnier der Kulmbach Lions Cup!!!

 

 

Die Jack Bulls  können auf ein erfolgreiches Turnier in Kulmbach zurückblicken. Mit folgenden Ergebnissen konnte man sich den 3. Platz unter insgesamt sieben Teams sichern.

 

Kulmbach Lions 2 - JB                        1:1

JB - Coburg Cobras                             3:1

Kulmbach Lions - JB                           3:0

JB - Gernerations Hersbruck           2:2

München Griffins - JB                        0:2

 

 

Glückwunsch an unseren Spieler- Trainer Moritz Pilz. Er wurde als bester Tor-schütze geehrt. Eine klasse Teamleistung! So kann es weiter gehen!

 

Jetzt steht die Vorbereitung für unser eigenes Turnier am 10.- 11.03.18 an.

 

Nochmals vielen Dank an die Kulmbach Lions für die Einladung zu euerem Turnier! Wir kommen gerne wieder ;)

                                     3. Platz beim Turnier in Kulmbach!!!!

JackBulls Winter Classic 2018

Hobby- Turnier 10.03- 11.03.18

 

 

Demnächst beginnen wir mit der Planung unseres jährlichen Hobby- Turniers . Habt ihr Interesse mit euerer Mannschaft teilzunehmen?

Dann meldet euch einfach per Email oder Kontaktformular bei uns!

Wie die letzten Jahre werden wir für euch wieder ein geiles Turnier

mit entsprechenden Rahmen-/ Abendprogramm auf die Beine stellen!

Seid gespannt!

 

#Jack Bulls Stiftland - Das Team

 

Jetzt in der neuen Sport- Bild!!!!

 

 

ein Bericht über unseren Starverteidiger ;)

Alles Gute zum 50. Geburtstag lieber Uwe!

 

 

 

 

Die Jack Bulls gratulieren Dir recht herzlich zu deinem 50. Wiegenfest! Wir wünschen Dir viel Gesundheit und Glück und bleib uns noch lange erhalten! Danke nochmal für die Einladung zu deiner Party! Ein dreifaches JACK BULLS auf unsere Nummer 16!!!

6:7 Auswärtssieg in Sokolov!

 

 

Die Jack Bulls Stiftland gewinnen ihr erstes Freundschaftsspiel gegen Sokolov knapp mit 6:7. 12 Bullen traten am Samstag 18.11.17 den ca. 50km langen Weg in tschechische Sokolov an. Die Aufregung war groß, so wurden erste Fehler bereits bei der Anreise gemacht......was soll man da noch sagen.... :))))  Nur nochmal zur Info für was wir eigentlich die Vignette erworben haben ;)

 

Nach dem Motto "die Autobahn ist Lava" fuhr unser Spielertrainer Moritz konsequent Landstraße und ließ

sich auch von dem folgenden Lichthupenkonzert  keineswegs beirren... Noch eine Anmerkung am Rande: die Schmiergelder für die tschechischen Ordnungshüter  waren ebenfalls gut investiert. Bei der nächsten Auswärtsfahrt bitte vorher mal die Verkehrssicherheit der eigenen Fahrzeuge prüfen. Hauptaugenmerk auf die Lichtanlage der Fahrzeuge legen.... Hier einige Bilder des Konvois:

Bert Wollersheim wäre stolz ;) Dürnis Pornokarre
Willi wills wissen ;)

Die ersten Anmeldungen für den Lichttest 2018 wurden bereits beantragt.

Zum Spielverlauf: Das es bei dieser Begegnung nicht um die goldene Ananas ging, war bereits bei der Bergrüßung der beiden Teams klar. Die Gastgeber setzten auf Einschüchterungstaktik und regelten interne Mannschaftsunstimmigkeiten direkt per Faustkampf. Sichtlich eingeschüchtert/ beeindruckt fanden die Bullen nur schwer ins Spiel und so erzielten die Hausherren verdient die Führung und bauten diese bis auf ein 3:0 aus. Anschlusstreffer durch Jackl nach Vorarbeit Pilz. Ein regulärer Treffer von unseren Simon wurde leider nicht gegeben. Auch unser Goalie Sebastian wurde oft geprüft und hielt uns gut im Spiel gegen die nicht endenden Angriffswellen der Gegner. Dann kam die Stunde des Maurice Schwammerl... Nachdem er sich vom Lichthupenkonzert der Anfahrt erholt hatte und allmählich sein Augenlicht zurückerlangte, schoss der die Bullen beinahe im Alleingang zum Sieg! Sichtlich beeindruckt mussten sich die Gastgeber mit 6:7 in einem über große Abschnitte fairen Spiels geschlagen geben. Wir werden auf jedenfall versuchen ein Rückspiel in Mitterteich zu organisieren. Vielen Dank nochmal an Roman und sein Team aus Sokolov und an unsere mitgereisten Ultras ;)

Das erste Training !!

 

Fazit des ersten Trainings der neuen Saison der Stiftland JackBulls . Erst einmal Servus liebe Eishockeyfreunde und Teammitglieder. Die erste Trainingseinheit der JackBulls ist vorbei und fast alle Spieler der JackBulls waren anwesend. Einige Cracks die sich noch im Urlaub befinden werden in einigen Tagen noch dazu stoßen. So ging das erste Pflichttraining locker über die Bühne. Die Motivation stand jedem Spieler ins Gesicht geschrieben und jeder war heiß auf Eis. Mit Stickhandling, Lauf und Bewegungsübungen wurden die Grundübungen begonnen und mit einem kleinen Spielchen die erste Trainingseinheit abgerundet. Zum Leidwesen zweier Cracks deren Motivation im Rampenlicht stand verletzten sie sich im Duell der Trainingseinlage. Unser Top Stürmer „Peter Helwig# 66“ der sich sein Knie verdrehte und ein Gastspieler der WuTigers Vilseck „ Ben # 10“ der sich die Bänder überdehnt hat. Beiden Spieler wünschen alle Mannschaftskollegen gute Besserung !! Ansonsten wusste jeder Spieler für sich persönlich wo er im Leistungsniveau stand und was er zu verbessern hat. Auf jeden Fall freute sich jeder das es endlich wieder los geht und auch die Kameradschaft wieder mehr zusammengebunden wird.

Die Tage sind gezählt !

 

Nur noch 3 Tage und der Showdown für das erste freie Training der JackBulls beginnt und bereitet sich auf eine neue Saison vor.

Die Vorstandschaft der JackBulls gingen auf Umfragenfang und fragten fremde Passanten in und um Mitterteich um ihre Meinung bezüglich der Mitterteich Dragons. Puh………….., die Hauseigene Redaktion der JackBulls im Bezug der 1. Mannschaft im Eishockeysport Mitterteich war mehr als sehr ernüchternd.

 

Ja fast jeder zweite befragte zuckte mit seinen Schultern und frage ob das eine Scherzfrage war oder ein TV Gag. Niemand wusste wer die Dragons aus Mitterteich überhaupt sind und was die verkaufen oder herstellen, geschweige das dieser Name etwas mit Sport, Wintersport, besser noch Eishockey zu tun hat.

 

Die selbe Fragen wurden dann in Verbindung mit den Namen Stiftland JackBulls vorgetragen und siehe da, jeder wusste Bescheid um wem und mit was es zu tun hatte. Der Name JackBulls, eine Hobby Eishockeymannschaft im Herzen Mitterteichs ansässig, wurde sofort erkannt und mit den Eishockeysport im Stiftland in Verbindung gebracht.

Vor allen wenn man bedenkt das dieses Team eine reine Hobbymannschaft ist und in keiner Liga zu Hause ist.

Die Finanzielle Grundsicherung bestreiten die JackBulls aus eigenen mitteln und mal ehrlich, ist das nicht beschämend wenn eine Hobbymannschaft einer Ortsansässigen Ligamannschaft Geld sponsert ?

Eigentlich sollte es umgekehrt sein, da fehlen mir jede Worte dazu, mehr glaube ich ist und sollte man dazu auch nicht sagen.

 

Denn die JackBulls sind sehr beliebt und engagieren sich bei diversen Veranstaltungen.

 

  • Sponsor im Jugendbereich

  • Werbeträger für die Stadt Mitterteich auf ihrer Homepage

  • Veranstalter und Austragungsort jährlicher Turniere

  • Teilnehmer als Team bei den jährlichen Inklusionslauf usw. ,usw…………….

 

Egal ob alter Hase oder Neueinsteiger, der Zusammenhalt der Mannschaft als Ganzes ist unbeschreiblich und man sieht Tagtäglich die Reaktionen rund um dieses Team.

Einer für alle und alle für einen, so präsentieren sich die JackBulls auch dieses Jahr als Ganzes und feiern ihr 25 jähriges bestehen.

 

 

!!! Unser Torwart Ralle #1 hat geheiratet !!!

Lieber Ralle #1

 

Liebe besteht nicht nur darin,
dass man einander ansieht,
sondern, dass man gemeinsam
in die gleiche Richtung blickt.

Wir, das ganze JackBulls TEAM wünschen euch beiden, noch viele Jahre
voller Freude und glücklicher Zweisamkeit!

JackBulls Trophy 2017 - Rückblick

 

Vom 11.03. – 12.03.17 fand das Hobby Eishockey Turnier der Stiftland Jack Bulls statt. Insgesamt 8 Mannschaften kämpften um den diesjährigen Titel „Jack Bulls Trophy 2017“. Sogar die Mitterteicher Eishalle wurde kurzfristig in die „Jack Bulls Arena“ umbenannt! Nochmals ein Dankeschön für die Unterstützung der FFW Mitterteich!

Von 07:30 Uhr- bis ca. 19:00 Uhr fanden die insgesamt 12 Partien der Vorrunde der beiden Gruppen statt. Die Mannschaften lieferten sich spannende und teilweise sehr enge Spiele. Die Begegnungen liefen größtenteils sehr fair ab und man merkte, dass hier eindeutig der Spaß am Eishockey Vorrang hatte. Am Ende des ersten Spieltages standen folgende Ergebnisse fest:

Für das leibliche Wohl der Spieler und Gäste sorgten sich unsere Jack Bull Ladies. Ein riesen Lob und Kompliment an euch, ihr habt das super gemacht! Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen! Mit selbstgemachten Kaffee und Kuchen, Spezialitäten vom Hartwich Zoigl wurden die Gäste versorgt.

Am Sonntag fanden die Platzierungsspiele, Halbfinals, Spiel um Platz 3 und das Finale  statt. Flogende Partien wurden gespielt:

Nach den beiden engen Halbfinals konnten sich die Bullheads Fichtelberg und die Kulmbach Lions für das entscheidende Finale um die Jack Bulls Trophy 2017 qualifizieren. Beide Mannschaften lieferten sich ein spannendes Spiel und so stand es nach den beiden Spielhälften 1:1. Es folgte das Penaltyschießen. Hier konnten sich die Bullheads 2:0 Treffern durchsetzen. Ein würdiges Finale beider Mannschaften, die den Zuschauern eine sehr unterhaltsame Partie boten. Glückwunsch an die Bullheads Fichtelberg, die sich zum ersten mal den Titel sichern konnten. Bester Torschütze wurde Daniel Broschik (Bullheads Fichtelberg). Zum besten Goalie wurde Matthias Grauvogel (Fighting Ducks Schwandorf) gewählt.

Unser Dank gilt......

 

allen teilnehmenden Mannschaften,

unseren Zuschauern,

den freiwilligen Schiedsrichtern,

den Team vom BRK Mitterteich, die ebenfalls einen super Job gemacht haben,

der Stadt Mitterteich mit unserem Bürgermeister Herrn Roland Grillmeier, Astrid Häring,

den Sportverbandsvorsitzenden Peter Haibach,

den Eismeistern der Stadt Mitterteich,

unserer Physiotherapeutin Nadine,

Schnurrer Rainer für die Unterstützung im Ausschank,

der Backstube Mitterteich für ihre super Backwaren,

den Jungs von der Sprecherkabine und Zeitentnahme Andy, Darek und Bene (die sich für uns den ganzen Tag den A…. abgefroren haben,

unseren Mädls Christine, Lisa, Birgit, Steffi und Sandra im Verkauf,

der Zoiglwirtschaft Hartwich für die leckeren Wurstwaren,

unseren Trainer Moritz Pilz (Taktikgenie mit Erklär-Bredl ;)

unser Urgestein und Kassier Walter Spitzl der sich wieder um unsere Finanzen gesorgt hat und seit Anbeginn der Jack Bulls dabei ist,

unseren Mann bei der Presse Herrn Rosner Josef,

und alle die wir vergessen haben hier zu erwähnen ;) 

 

 

Es war wieder einmal ein Hammer- Wochenende mit vielen tollen Momenten!

 

Fotos vom Turnier werden natürlich noch nachgeliefert!!!

 

Zum 25. Jährigen Jubiläum findet nächstes Jahr im März 2018 das"Jack Bulls Winter Classic" statt. Wir freuen uns auf euer Kommen und werden uns für euch wieder etwas Besonderes einfallen lassen.

 

Euere Jack Bulls Stiftland

Erfolgreicher 3. Platz beim Turnier in Kulmbach!

 

Am 14. Januar fand in Kulmbach das Hobby- Turnier der Kulmbach Lions statt.

 

 

 

Mit einer tollen Mannschaftsleistung konnten die JackBulls  mit zwei Siegen und einen Remis nach der Gruppenphase direkt ins Halbfinale einziehen. Leider mussten wir uns dort gegen die Puck Busters aus Weiden mit 1:0 geschlagen geben. Mit etwas mehr Glück, wäre vielleicht mehr möglich gewesen. Die Weidener siegten im anschließenden Finale gegen Kulmbach Lions 1 im Penaltyschießen. Im Spiel um Platz 3 gegen die Eisbären aus Lauf hatten wir das Glück auf unserer Seite und konnten in aller letzter Minute das Spiel für uns entscheiden.

 

Glückwunsch an  unseren Sebastian Blay! Er wurde zum besten Goalie des Turniers gewählt.

 

Danke nochmals an unsere Freunde aus Kulmbach für die Einladung! Es war ein tolles Turnier ,top organisiert. Wir kommen gerne wieder!

 

Jetzt konzentrieren wir uns auf die Planungen unseres Turniers. Am 11.03- 12.03.17 geht es in der Mitterteich Eishalle um die JackBulls-Trophy 2017!

JackBulls überreichen Spende an die Young Dragons

 

Eine Abordung der Bullen überreichte 01.01.2017 eine Spende über 500€ an die Nachwuchsabteilung des EHC Stiftlands.

 

 

 

Unser Vlade wurde diese Woche 70 Jahre alt! Deine JackBulls wünschen Dir alles Gute, viel Glück und vor allem Gesundheit!

Auf die nächsten Jahre! Ein dreifaches JackBulls! JackBulls! JackBulls!

 

Alles Gute Bene!

 

Unsere Nr. 14 feiert heute sein Wiegenfest! Die Bullen wünschen Dir alles Gute!

PS: Unser Bierbestand ist aktuell sehr knapp....um nicht zu sagen leer ;)

Da wir alle an akuter Unterhopfung leiden, würden wir uns freuen, wenn du am Montag am Start bist!

 

 

jackl #11  14.09.2016 

Neuigkeiten auf unserer Homepage

 

Trainingsvideos der letzten Saison sind jetzt online. Zu finden unter Menüpunkt Videos. Danke an Moritz, der mit seiner Go-Pro diese Sternstunden des Eishockey´s festgehalten hat....

Gästebuch und  Kontaktformular sind wieder aktiv. Also hinterlasst eure Kommentare ;)

 

jackl #11  10.09.2016 

Wo ist Benaldo?

Schmerzlich vermisst wurde unser Bene beim ersten Training. Bei Interpol läuft bereits eine Fahndung.

Angeblich wurde er zuletzt am Flughafen München gesichtet. Anscheinend hat er sich ins Ausland abgesetzt, um seiner Verantwortung als Fußball-Missionar nachzukommen. Äusseres Merkmale: weißes Fußballtrikot inkl. Stutzen und Crocs mit auffälligen Blumenmuster. Wir hoffen alle er überdenkt seine Entscheidung und kann wieder zu den Jack Bulls zurückkehren.

 

jackl #11  08.09.2016 

Verspätete Weihnachtsfeier !!

 

Feiern kann jeder, auch Weihnachtsfeiern aber nicht im Januar wenn eigentlich schon alles vorbei ist. Doch die Stiftland JackBulls haben  schon immer den Hang zu etwas besonderen und so feierten die Bullen bei Pulverschnee ihre Weihnachtsfeier Mitte Januar im Wirtshaus Stieglmühle bei ihren Teamkollegen Uwe u. Annika Gläßl. Schön wars und Karin Gläßl hatte sich mal wieder selber übertroffen mit ihrer dekorativen Tafel  aus Weihnachtsplätzchen, Pralinen und Tannensträucher. Ja…………, zu Hause schmeckts hald am besten und die JackBulls fühlen sich in der Stieglmühle wie in ihren eigenen Vereinsheim.

 

Das Essen war wie immer ein Gedicht mit Rippchen von einem Tier…………., allerlei gebratenen, Knödel  ( Rund Ǿ ca. 7cm ) aus geriebenen Erdäpfel , dazu noch Blut u. Leberringe mit Dotsch und Sauerkraut vom Holzfaßl, Barfuß eingestampft von Heidi. Leeeeecker…………..!!!

Leider wurden anfangs die Getränke nicht so wahrgenommen wie es hätte sein sollen, aber dann lief alles wieder wie aus einem Guss.

 

Vlade brachte seinen selbstgebrannten Spiritus, der unter anderen in zwei vollmundigen Sorten angeboten wurde. In „ oha ganz schön heftig, bis ja bist du deppert“ mit.

Da gings dann auf ! Stefan und Roland gaben das selbstgebrannte Anzündmittel nicht mehr aus der Hand und hauten sich die Hälfte von ihrem Gesicht weg. Na ja und die anderen waren auch nicht von Traurigkeit.

Rundum war es wieder mal eine fröhlich, gemütliche Atmosphäre mit überschaubaren Ausklang. Sogar unser „Nussler Jackl“ der weit unterhopft war, hielt seinen drang nach dem süffigen Gebräu stand und zog sich bravourös aus der Affäre.

 

Nur unser ältester „Walter“ bereitet uns Sorgen so dass wir am nächsten Tag einen Termin bei den anonymen Alkoholigern dingsfest machen mussten. Mittlerweile ist er in eine geschlossene Anstalt für hoffnungslos schwer erziehbare Rentenobjekte eingeliefert worden, doch leider prügelt er auf jeden Werter ein der in zu nahe kommt.

Bleib locker Walter, am Wochenende besuchen wir dich wieder und bringen dir dein Schnitzmesser zum spielen mit.

Die Bullen sagen Dankeschön an die Familie Gläßl und freun sich schon auf das Sommerfest vielleicht wieder mit unseren Walter.  

 

Der Redakteur

 

 

Unsere fetzigen Damen geben den Ton an !

 

Auch die „JackBulls Stiftland“ haben in ihrem Team zwei überaus hübsche und talentierte, junge Damen, nämlich „Annika und Stefanie“, die nicht gerade zimperlich im Trainingsbetrieb mit ihren Kollegen umgehen. Der „Vastl #88“ kann davon ein Liedchen singen. Haut doch unsere „Annika“ den Doc an die Bande das er gleich wie besoffen auf der Eisfläche seine Zähne sucht. Aber HALLO ………..und Stefanie ist auch nicht gerade von schlechten Eltern und prügelt die Jungs zwischen die Beine ( untere Hälfte ) das sie einen Freiflug ins leere machen. Darum ist Vorsicht geboten wenn unsere „ JackBulls Ladies“ mit auf der Eisfläche ihre Waffen auspacken.

 

Wir sind sehr stolz darauf zwei so dominante Damen in unseren Reihen zu haben.

 

Das Präsidium

aktuelle Termine:

Sommerpause....

Besucher gesamt:

Gefällt Dir unsere Seite? Dann gib uns doch deinen Daumen ;)

JackBulls Facebook

Kalender (c) by schulferien.org

Stadt Mitterteich

Unser Freibad in Mitterteich ist eine moderne Freizeiteinrichtung mit beheizten Schwimmbecken für Jung und Alt. Auf der großen Liegewiese findet jeder einen Platz zum Relaxen.

Genießen Sie das gepflegte, gastliche Ambiente unseres liebevoll restaurierten Hauses. Für Ihr Wohlbefinden steht Ihnen unser stets freundlicher, kompetenter Service und die ausgezeichnete Küche zur Verfügung.